Seniorenwohnen

Seniorenwohnen in 51 seniorengerechten
Wohnungen in verschiedenen Größen

Lt. Architektenvertrag: Fertigstellung ca. September 2017

Fast alle Menschen wünschen sich, bis ins hohe Alter möglichst aktiv und selbstbestimmt leben zu können. Bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit besteht zumeist der Wunsch, in der eigenen Wohnung bleiben zu können. Damit geht der Bedarf vieler älterer Menschen in unserer Gesellschaft erkennbar über das übliche Angebot eines "Wohnen mit Service" hinaus.

Das Konzept der Ernst & Claere Jung Stiftung für betreutes Seniorenwohnen in Riensförde will deshalb die Vorteile des Lebens in einer eigenen Wohnung mit einer fachgerechten Betreuung verbinden und darüber hinaus auch die Möglichkeit einer Vermittlung von Pflege im Bedarfsfall eröffnen. Begleitet werden soll dies durch weitere soziale Angebote und so insgesamt den oben beschriebenen Bedarf decken helfen, ferner aber auch ein wichtiger Schritt gegen die Isolation im Alter sein.
Architekt Torge Evers, Architekturbüro HEP, Buxtehude


Es ist ein selbstverständlich barrierefreies, vor allem aber auch service-orientiertes Wohnkonzept geplant, bei dem durch wählbare Dienstleistungen auch die Versorgung im Krankheitsfall gesichert ist. Alle Wohnungen werden deshalb bequem über Aufzüge zu erreichen sein, sind mit einer Küche ausgestattet und haben barrierefreie Bäder. Ferner werden alle Wohnungen mit Vorrichtungen für den Hausnotruf ausgestattet sein.

Die Mieter können außerdem barrierefrei zu jedem Ort innerhalb des Gebäudes gelangen. Das Foyer und die Cafeteria bieten Gelegenheit für gemütliches Beisammensein. Es soll auf Wunsch der Bewohner eine Unterstützung bei Alltagsfragen und sonstiger Probleme geben. Hierfür soll der "Empfang" rund um die Uhr besetzt sein, so dass die Bewohner auch nachts ein sicheres Gefühl haben. Zudem werden gemeinschaftliche Freizeitangebote und Kulturveranstaltungen organisiert werden. Der geplante Mehrgenerationenpark in unmittelbarer Umgebung rundet das Angebot ab.






 nach oben



Kontakt

ERNST UND CLAERE JUNG STIFTUNG STADE
Celler Straße 2
21680 Stade
Telefon:04141 - 7776-0
Fax.:04141 - 7776-66
E-Mail:



Hier finden Sie uns

zur Seite 'Anfahrt'